Back to insights
Fallstudie | April 1, 2024 | 5 min. lesen

Von rationalisierten Abläufen bis hin zu In-Store-Medien: die Erfolgsgeschichte von POCO und VusionGroup

Link zu facebook Link zu twitter Link zu linkedin
Benefit of Electronic Shelf Labels: See Pocco Customer Success Story

“In unserer POCO-Filiale in Mannheim, Deutschland, haben wir dank der innovativen digitalen Lösungen unserer Partner VusionGroup und LNConsult einen bedeutenden Wandel in unseren Einzelhandelsabläufen erreicht. Durch ihre elektronischen Regaletiketten (ESLs), Engage Rails und die VusionCloud-Plattform haben wir unsere Prozesse gestrafft und unsere Effizienz optimiert.”

Sebastian Schrader Leiter Organisation bei POCO Einrichtungsmärkte GmbH

Auf über 8.000 Quadratmetern und mit täglich rund 1.500 Besuchern steht die Mannheimer POCO-Filiale vor der ständigen Herausforderung, korrekte Preise und Promotions zu pflegen. Durch die nahtlose Integration der elektronischen Regaletiketten (ESLs) von SESimagotag und der Cloud for Retail-Lösung VusionCloud der VusionGroup hat die VusionGroup POCO dabei unterstützt, seine Preisstrategie zu überarbeiten und hunderte von Papierpreisänderungen pro Woche zu automatisieren. Dies gewährleistet nicht nur eine jederzeit korrekte Preisgestaltung, sondern gibt den POCO-Mitarbeitern auch die Möglichkeit, sich auf einen hervorragenden Kundenservice und eine effiziente Bestandsverwaltung zu konzentrieren.

 

In Verbindung mit VusionCloud können POCOs Geschäfte effizienter verwaltet und Betriebsabläufe optimiert werden.

Darüber hinaus kann POCO, da sie in der Cloud sind, auch Marketingkampagnen in ihren Geschäften über Engage, Teil der Retail-Marketing-Lösungen der VusionGroup, einsetzen und so neue Einnahmequellen erschließen. So nutzt POCO in Mannheim bis zu einem Drittel der auf den ESLs angezeigten Inhalte für Einzelhandelsmedien sowie für interne Werbung wie die Promotion der eigenen mobilen Anwendung. Das deutsche Einzelhandelsunternehmen bietet seinen Kunden außerdem ein verbessertes Einkaufserlebnis durch reichhaltige und interaktive Inhalte, die am Regal angezeigt werden.

 

“Die Digitalisierung unserer Filialen wird auch von unseren Kunden sehr geschätzt, die das bereicherte Einkaufserlebnis und die personalisierten Dienstleistungen bei POCO Mannheim genießen”

Sebastian Schrader Leiter Organisation bei POCO Einrichtungsmärkte GmbH

Darüber hinaus hat die Zusammenarbeit mit LNConsult, einem wichtigen Partner der VusionGroup in Deutschland, entscheidend dazu beigetragen, POCO auf seinem Weg der digitalen Transformation zu begleiten. Der Ansatz von LNConsult umfasst umfassende Beratung, sorgfältige Planung und nahtlose Implementierung von fortschrittlichen WiFi- und IoT-Systemen. Das Fachwissen von LNConsult bei der Durchführung von drahtlosen Standortuntersuchungen und der Umsetzung des ESL-Rollouts im gesamten POCO-Netzwerk hat eine entscheidende Rolle bei der Verbesserung der betrieblichen Effizienz und der Zufriedenheit der POCO-Mitarbeiter gespielt.

Das POCO-Betriebsteam profitiert auch von der beispiellosen Unterstützung und Anleitung durch die Teams der VusionGroup, um ihr digitales Ökosystem voll auszuschöpfen, dank des umfassenden Supports, der Vor-Ort-Schulungen für Schlüsselanwender und der fortlaufenden Remote-Services, die POCO zur Verfügung gestellt werden.

“Wir freuen uns, zur digitalen Transformation von POCO beizutragen, indem wir dem Unternehmen unsere innovativsten Lösungen und unser Know-how zur Verfügung stellen. Durch die Zusammenarbeit mit einem der führenden Möbeleinzelhändler in Deutschland stärkt die VusionGroup ihre Präsenz in dieser Schlüsselbranche und in der DACH-Region, die beide für unsere strategischen Ziele in EMEA wichtig sind.”

Alexander Hahn VP Sales & Country Manager DACH bei VusionGroup
Wir helfen Ihnen, Ihr Geschäft intelligenter und effizienter zu gestalten.
This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.