Back to insights
Artikel | Juni 14, 2024 | 12 min. lesen

Planogramm Software: Welche Vorteile für die Lageroptimierung?

Link zu facebook Link zu twitter Link zu linkedin

Planogramm-Software: Wie revolutioniert sie die Lageroptimierung im Einzelhandel?

Eine Optimierung der Lagerverwaltung ist der Ausgangspunkt, wenn es um die Revolution des Einzelhandels geht. Lagerkosten werden minimiert, Kapazitäten effizient genutzt und Engpässe sowie Out-of-Stock Situationen vermieden.  Dadurch steigt die Zufriedenheit des Kunden, was auch die Kundenbindung erhöht. Für Einzelhändler resultiert dies in einer wesentlichen Umsatzsteigerung.

Um alle Vorteile effektiv nutzen können, bietet sich eine Planogramm-Software an. Diese kann über die Visualisierung von Produkten im Regal den Umsatz steigern und Kapazitäten effizient ausnutzen. Zudem wird das Management des Bestandes mithilfe eines Planogramms deutlich vereinfacht.

Erfahren Sie hier, was eine Planogramm-Software ist, wie diese die Lageroptimierung im Einzelhandel revolutioniert und wie sie damit die Umsätze steigert!

 

Was ist eine Planogramm-Software?

Im Einzelhandel kann die Lagerverwaltung zu einer Herausforderung werden. Ein Lösungsansatz für diese Herausforderung ist eine Planogramm-Software. Darunter versteht man ein Tool, welches zur Produktplatzierung im Einzelhandel verwendet wird.  Ein Planogramm im Einzelnen beschreibt ein schematisches Diagramm, welches die Platzierung von Produkten in einem Verkaufsregal darstellt.

Mit einer Planogramm-Software ist es möglich, die optimale Produktanordnung in Regalen datenbasiert zu ermitteln. Dafür werden detaillierte Planogramme grafisch erstellt. Dies bietet eine große Unterstützung bei der Planung von Regalen. Zudem können sogar Produktdaten und Verkaufszahlen integriert werden, um auf Basis von KI-gestützten Algorithmen die optimale Positionierung eines Produktes zu berechnen.

Produkte können auf verschiedene Arten im Regal platziert werden. Dazu gehören folgende Möglichkeiten:

Art der Platzierung Definition
Horizontale Platzierung Produkte werden strategisch nebeneinander im Regal angeordnet.
Vertikale Platzierung Produkte werden strategisch übereinander angeordnet.
Blockplatzierung Im Regal werden Produkte anhand ihrer Merkmale im Block angeordnet.
Wirtschaftliche Platzierung Produkte werden entsprechend Marktanteil o.ä. an strategisch besseren Stellen platziert.

Für Einzelhändler ergeben sich Lösungen für neue Herausforderungen durch eine Planogramm-Software in verschiedenen Anwendungsgebieten.

 

Welche Probleme löst der Einsatz von Planogramm-Software im modernen Einzelhandel?

Der Einsatz einer Planogramm-Software löst eine Reihe von Problemen, die sich durch neue Entwicklungen und Trends im modernen Einzelhandel ergeben haben.

Heutzutage gehören Verfügbarkeit und Bequemlichkeit zu den aktuellen Retail Trends. Kunden erwarten ein Produkt zu jeder Zeit problemlos kaufen zu können. Gleichzeitig ist Lagerraum mit hohen Kosten verbunden und nicht jedes Produkt kann dauerhaft gelagert werden. Trotzdem soll die Nachfrage gedeckt werden können. Hier ist die richtige Balance entscheidend. Die effiziente Planung von Regalflächen mit einer Planogramm-Software kann Überbestände und Out-of-Stock-Situationen vermeiden.

Bequemlichkeit bedeutet im stationären Handel die Produkte schnell zu finden. Dafür müssen die Produkte strategisch und nachvollziehbar platziert sein. Dabei hilft die strategische Produktplatzierung, die Kundenzufriedenheit stark zu verbessern. Auch die Flexibilität erhöht sich durch eine Planogramm-Software, da Echtzeit-Anpassungen und saisonale Layout-Optimierung leicht möglich sind.

 

Vermeidung von Überbeständen und Out-of-Stock-Situationen

Die effiziente Lagerverwaltung ist eine wichtige Aufgabe für Einzelhändler, um Kosten zu reduzieren, Umsatz zu steigern und Kundenzufriedenheit zu gewährleisten. Eine Planogramm-Software trägt zur Vermeidung von Überbeständen und Out-of-Stock-Situationen bei.

Anhand eines präzisen Planogramms werden die optimalen Bestandsmengen automatisch anhand von Verkaufsdaten berechnet. Somit wird gewährleistet, dass alle Produkte zu jeder Zeit verfügbar sind und die Nachfrage der Kunden gedeckt werden kann.

Gleichzeitig ermöglichen KI-gestützte Algorithmen, Überbestände und schlussendlich Kosten durch exakte Bestandsprognosen zu reduzieren. Dies bietet auch eine große Unterstützung bei der frühzeitigen Nachbestellung und intelligenten Preisgestaltung, da Verkaufsdaten leicht integriert werden können und die KI kausale Zusammenhänge erkennt. Zudem ist durch die Datenintegration die flexible Anpassung der Bestandsmengen einfach umsetzbar.

Hinzukommt, dass der Raum in einem Regal stark begrenzt ist. Umso wichtiger ist die effiziente Nutzung des begrenzten Platzes für Einzelhändler. Mit einer Planogramm-Software wird der Platz in einem Regal effizient ausgenutzt. Das vermeidet die Verschwendung von wichtigen Kapazitäten.

Optimierung der Produktplatzierung für höhere Kundenzufriedenheit

Die Optimierung der Produktplatzierung kommt mit einer höheren Kundenzufriedenheit und -bindung einher.

Mit einer Planogramm-Software können Produkte strategisch auf Basis des Kundenverhaltens positioniert werden. Dadurch finden Kunden die Produkte dort, wo sie sie auch suchen. Dies erhöht die Sichtbarkeit der Produkte. Gleichzeitig wird das Einkaufserlebnis personalisiert, da die Produktplatzierung anhand von Kundendaten erfolgt.  Demographische oder regionale Unterschiede sind einfach zu erfassen und zu berücksichtigen.

Genauso richtet sich die Lagerverwaltung nach Kundenverhalten und aktuellen Trends. Kunden profitieren durch die hohe Bequemlichkeit und die Zugänglichkeit aller gewünschten Produkte. Durch die Funktion der automatischen Nachbestellung reduziert sich der Aufwand, den Anspruch an Zugänglichkeit und Bequemlichkeit zu erfüllen.

Zudem können komplementär Produkte in unmittelbarer Nähe platziert werden, um Zusatzkäufe einfach zu steigern. Für Kunden resultieren diese Maßnahmen in einem stressfreien und angenehmen Einkauferlebnis.

Echtzeit-Anpassungen und saisonale Layout-Optimierung

Die Echtzeit-Anpassung und saisonale Layout-Optimierung mithilfe einer Planogramm-Software unterstützen bei der Reaktion auf veränderte Entwicklungen und Trends.

Planogramme können basierend auf aktuellen Verkaufsdaten und Lagerbeständen schnell angepasst werden. Dazu gehört unter anderem die Optimierung der Platzierung passend zur Saison für saisonale Angebote.

Zudem können Planogramme datenbasiert und fortlaufend aktualisiert werden, um wandelende Trends und Entwicklungen schnell zu erkennen und frühzeitig darauf zu reagieren. Dadurch bleiben die Kundenbedürfnisse erfüllt. In Kombination mit KI-gestützten Algorithmen sind sogar Prognosen über das Kundenverhalten möglich. Dies führt zu einer Steigerung der Kundenzufriedenheit und -bindung. Daraus resultiert auch ein höherer Umsatz.

Vorteile der digitalen Lagerplanung

Die Digitalisierung der Lagerplanung durch eine Planogramm-Software bietet eine Vielfalt an Vorteilen für Einzelhändler – und das in verschiedenen Anwendungsgebieten:

  • Optimale Produktplatzierung: Mithilfe eines Planogramms können Produkte optimal und sichtbar platziert werden, während die Verkaufsfläche effizient ausgenutzt wird.
  • Effizientes Bestandsmanagement: Vermeidung von Überbeständen und Out-of-Stock-Situationen bei starker Lagerkostenreduktion.
  • Flexible Anpassung: Die Reaktion auf Veränderungen des Marktes kann schnell umgesetzt werden. Digitale Preisschilder erhöhen diese Flexibilität.
  • Reduzierung des Verwaltungsaufwandes: Eine Planogramm-Software kann Prozesse, wie die Nachbestellung, automatisieren und somit den Verwaltungsaufwand reduzieren.
  • Verbesserung des Einkaufserlebnisses: Wenn Produkte dort sind, wo ein Kunde sie sucht, erhöht das insgesamt die Kundenzufriedenheit und -bindung.
  • Datenbasierte Entscheidungsfindung: Durch die Implementierung von Verkaufszahlen und Produktdaten können Entscheidungen auf Basis von Daten leicht getroffen werden.
  • Dokumentation: Die Produktplatzierungen werden präzise dokumentiert und können nach Bedarf im Nachhinein betrachtet bzw. genutzt werden.

Wie funktioniert eine Planogramm Software?

Bei der Implementierung einer Planogramm-Software erfolgt im ersten Schritt der Import von allen relevanten Daten. Dazu gehören unter anderem Verkaufszahlen, Produktdaten oder Kundendaten. Darauf folgt die Erstellung eines digitalen Modells. Dieses Modell visualisiert die Regale mit den jeweiligen Produkten. Auch die Verkaufsdaten und -trends können leicht grafisch dargestellt werden.

Auf Basis der Daten und der Zusammenhänge, die durch einen KI-gestützten Algorithmus ermittelt werden, erfolgt die optimale Produktplatzierung. Dies ist manuell und sogar automatisch leicht möglich. Mittels bestimmter Kennzahlen wird fortlaufend die Platzierungseffizienz der Produkte analysiert. Diese Analysen können in verschiedenen Formaten (PDF, Excel) ausgegeben werden.

Durch eine Planogramm-Software kann die Produktplatzierung leicht angepasst oder optimiert werden. Gleichzeitig besteht Zugriff auf vorherige Versionen. Die richtige Software bietet Schnittstellen, um andere Programme zu integrieren und eine nahtlose Kommunikation zu gewährleisten. Mit diesen entsprechenden Schnittstellen können Daten in Echtzeit aktualisiert werden.

Insgesamt ermöglicht eine Planogramm-Software Entscheidungen auf Grundlage von Daten zu treffen und die Produktplatzierung zielgerichtet zu optimieren.

Return on Investment für Einzelhändler

Die Einführung einer Planogramm-Software bedeutet im ersten Moment eine Investition. Doch der Return of Investment (ROI) zahlt sich langfristig für Einzelhändler aus.

Zum einen kann eine Planogramm-Software den Umsatz steigern, indem die Produkte optimal platziert werden. Diese optimale Platzierung wirkt sich positiv auf die Verkaufszahlen aus. Zum anderen wird das Einkauferlebnis des Kunden wesentlich verbessert. Somit wird auch die Kundenbindung nachhaltig gestärkt.

Durch die Vermeidung von Überbeständen oder Out-of-Stock-Situationen werden Lagerkosten in hohem Maße reduziert. Genauso wird auch die Verwaltung des Bestandes stark vereinfacht, da Produkte sogar automatisch nachbestellt werden können. Diese Automatisierung resultiert in einer großen Zeitersparnis.

Insgesamt basieren Entscheidungen auf Daten, da die Integration von Verkaufszahlen o.ä. in einer Planogramm-Software leicht möglich ist. KI-gestützte Algorithmen erkennen kausale Zusammenhänge und erstellen auf Basis dessen Prognosen.

Wir helfen Ihnen, Ihr Geschäft intelligenter und effizienter zu gestalten.
This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.